Seminar :: Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Sie stehen vor neuen Aufgaben –

bereiten Sie sich professionell darauf vor – mit den richtigen Schlüsselkompetenzen!

Sie erhalten das notwendige Rüstzeug und gewinnen von Anfang an Akzeptanz, Glaubwürdigkeit, Vertrauen und Respekt.

Sie lernen Ihre Führungskompetenz zu steigern, Ihren individuellen Führungsstil zu entwickeln und die wichtigsten Führungsinstrumente einzusetzen. In dieser neuen Rolle als Führungskraft sind Sie gefordert, den Mitarbeitern gegenüber das richtige Maß an Nähe und Distanz zu entwickeln. Sie erfahren, wie Sie mit unterschiedlichen Erwartungen umgehen und mit den notwendigen psychologischen Kenntnissen motivierend führen.

Sie üben ein angemessenes und situationsgerechtes Führungsverhalten anhand von konkreten Situationen aus dem Führungsalltag ein und erhalten Gelegenheiten zur Selbstreflexion Ihres eigenen Führungsverhaltens.
Dadurch gewinnen Sie für sich mehr Sicherheit, aber auch neue Sichtweisen und Ideen für ein überzeugendes Auftreten als Führungskraft.

Inhalt:

A) Reflektion der aktuellen Situation – persönliche Standortbestimmung

  • Wie sehe ich mich in meiner neuen Aufgabe – meine Wünsche und Ziele?
  • Welche Erfahrungen habe ich mit Kollegen/Vorgesetzten gemacht?
  • Mit welchen Schwierigkeiten oder Hindernissen muss ich rechnen?

 B) Erwartungen an die “neue” Führungskraft

  • Welche Erwartungen stellen „Andere“ an mich – Akzeptanz und Vertrauen?
  • Welche neuen Anforderungen und Aufgaben kommen auf mich zu?

Klärung des Führungsauftrags:

  • Kommunikation, Information und Einbindung der Mitarbeiter
  • Feedback geben und einholen
  • Zwischen Nähe und Distanz: Psychologie des Führungsverhaltens
  • Gemeinsame Spielregeln für die Zusammenarbeit vereinbaren
  • Welche Führungsstile gibt es – Entwicklung des eigenen Führungsstils?
  • Was heißt „Erfolg haben“ in der Führungsrolle?
  • Wie werden Führungsinstrumente gezielt eingesetzt: delegieren, Zielevereinbaren, Mitarbeitergespräche führen usw… ?

C) Auswirkungen meines Verhaltens auf die Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter

  • Welche Motivationsfaktoren gibt es?
  • Wie kann ich die Leistung von Mitarbeitern steuern?
  • Wie kann ich Autorität gewinnen ohne autoritär zu sein?

D) Problemen vorbeugen — das eigene Führungsverständnis anhand eines individuellen Persönlichkeitstest reflektieren

  • Welchen Anspruch habe ich an das eigene Führungsverständnis?
  • Wo liegen meine Stärken und Entwicklungsfelder und welches sind meine „kritischen” Stellen, die ich beachten muss?
  • Wie kann ich Konflikte erfolgreich meistern?
  • Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für meine neue Führungsaufgabe?
  • Umgang mit schwierigen Führungssituationen

Ihr Nutzen:

Ein gefüllter Werkzeugkasten an Führungsmethoden hilft Ihnen, mehr Sicherheit im Umgang mit der neuen Rolle als Vorgesetzter zu erlangen, Ihren individuellen Führungsstil auszubilden und schwierige Situationen zielorientiert und konsequent zu steuern.

Durch die Erarbeitung eines Persönlichkeitsprofils werden Sie in Ihrer Klarheit, die Sie für Ihre neue Führungsposition benötigen, unterstützt.

Teilnehmerkreis:

Das Führungskräftetraining richtet sich an Führungskräfte aller Branchen, die den Schritt vom Kollegen zum Vorgesetzten kürzlich vollzogen haben oder in Kürze vollziehen werden.

Begrenzte Teilnehmerzahl

Sie lernen in einer kleinen Gruppe mit höchstens zehn Teilnehmern, damit Sie ganz intensiv üben und reflektieren können.
Wir garantieren Ihnen neue Impulse sowie einen wertvollen Erfahrungsaustausch mit den anderen Seminarteilnehmern in einer angenehmen und lockeren Atmosphäre.

Trainingsmethoden

Das Führungskräftetraining ist sehr praktisch gestaltet. Durch lebendige Beispiele aus dem Arbeitsalltag der Teilnehmer erhalten Sie zusätzlich neue Impulse und Ideen.

Trainer-Input, Lerndialoge, Reflexionen, Feedback, Gruppenarbeit, Wahrnehmungs- und Interaktionsübungen sowie Praxissimulationen ermöglichen Ihnen direkt erlebbare Erfahrungen

Unterlagen und Zertifikat

Seminar- und Schreibunterlagen sowie eine Teilnehmerbescheinigung

 

Wann:

  • 20. April 2018 von 10 bis 18 Uhr
  • 29. Juni 2018 von 10 bis 18 Uhr
  • 10. Oktober 2017 von 10 bis 18 Uhr

Wo: Leonardo Royal Hotel, Augustaanlage 4-8, 68165 Mannheim

Preis: 550 EUR

Kontakt: Waltraud Schweitzer
Telefon: 0 62 22/386 53-31

E-Mail: info@cardo-conversio.com